DIY Vanille Extrakt! Suuuper easy!

23:58:00 Mitchie liebt 0 Comments

Wenn du gerne backst, dann wirst du sicherlich auch Vanille Extrakt kennen.

Ich bin quasi mit dem Vanille Extrakt von McCormick aufgewachsen, da meine Mama auch schon immer viel und gerne gebacken hat. Früher hat mein Vater ihr das immer aus dem amerikanischem PX oder auch aus dem amerikanischem Commissary mitgebracht.

Im Jahre 2012 habe ich sie aber davon erlöst, indem ich ihr Vanille Extrakt selbst angesetzt habe. Das war definitiv ein Lebensretter, heute hat sie mindestens 5 Flaschen a 750ml im Keller :D



Du benötigst dafür:


1 Flasche Vodka 0,5L oder 0,7L (pur und Marke ist völlig egal)
5-7 Vanilleschoten

Meine bekomme ich von diesem Onlineshop 
Deren eBay Shop 


Wie es geht:


Einfach etwas vom Wodka wegkippen oder selber trinken *hehehe* damit du Platz in der Flasche hast.

Die Vanilleschoten einmal längst einschneiden und in die Flasche geben.

Der Nachteil ist hier das du mindestens 3 Monate warten musst, noch besser sind 6 Monate oder für immer *hehehe*

1 mal in der Woche die Flasche einmal kräftig schütteln und wieder an einen dunklen und kühlen Raum/ Platz lagern. Ich lagere meine Flaschen im Keller oder in der hintersten Ecke der Abstellkammer.

Während der gesamten "Ansetzt Zeit" die Flasche nicht öffnen!

0 Kommentare: