Mitchie's Sattmacher Falafel (Vegetarisch/Vegan) Rezept | Mitchie liebt lecker

13:01:00 Mitchie liebt 0 Comments

In unserem Haushalt werden oft Falafel gegessen, ich denke das hat auch was mit den Wurzeln meines Mannes zu tun. Oft essen wir Falafel auswärts, wobei ich die persönlich nicht so gerne esse, da sie staub trocken sind und im tiefsten Frittierfett gebacken werden.

Dann gibt es da noch den Fallapfel Mix aus der Drogerie, den ich eigentlich gerne esse, jedoch kostet dieser Mix nicht gerade "n Appel und n Ei". Also lasst uns die doch einfach selber machen!



Für einen Sattmachertag geeignet!


Zutaten für Falafel:


(Im Video habe ich nur die hälfte zubereitet)

480g Kichererbsen (Konserve,Abtropfgewicht)
300g Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
60g Petersilie (mit Stiel)
90g Haferflocken (gemahlen)
2 TL Backpulver
2TL Salz
1/2 TL Chili Pulver
2 TL Cumin (gemahlener Kümmel)

Zutaten für Sesam Dressing/Sauce (optional):


30g Sesam Paste (Tahin)
150g Naturjoghurt nach Wahl (Ich nehme immer 0,1%)
1-2TL Zitronensaft
30 ml Wasser

Zubereitung:


Zwiebeln und Knoblauch grob hacken.

In einer Küchenmaschine alle Zutaten, bis auf Gewürze, Haferflocken und Backpulver reingeben.
Alles zu einer Masse "pürieren", anschließend Haferflocken, Backpulver und die Gewürze mit hinzugeben und nochmals pürieren.

Wenn etwas noch nicht ganz untergemischt ist, dann einfach mit einem Löffel noch umrühren.

Masse in einer mit Frischhaltefolie bedeckten Schüssel eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Mit einem Eisportionierer oder einem Esslöffel potionsweise "Bällchen" formen und leicht andrücken.

Pfanne mit etwas Öl erhitzen und Falafel von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Für die Sesam Sauce einfach alle Zutaten miteinander verrühren und ggf. mit Salz abschmecken und ebenso im Kühlschrank für mindestens 30 min ruhen lassen.

Guten Appetit!

0 Kommentare: